Qualitop anerkannt
coronavirus

Schliessung Fitnesscenter im Kanton Bern

Aufgrund der unsicheren Lage und der sich verschärfenden Entwicklung sowie nach Beurteilung der aktuellen Situation hat sich die Geschäftsleitung der Migros Aare dazu entschlossen, ihre Fitnessanlagen im Kanton Bern auch weiterhin geschlossen zu halten. 

Time-Stop:
Allen Mitgliedern im Only Fitness Bern wird ein Time-Stop ihrer Mitgliedschaft gewährt. Du erhältst eine entsprechende Zeitgutschrift und Verlängerung der Mitgliedschaft um den Schliessungszeitraum. Dieser Time-Stop ist kostenlos und muss nicht beantragt werden, sondern erfolgt automatisch.

Die Fitnessanlagen der Kantone Aargau, Solothurn und Luzern sind weiterhin geöffnet.
Es gelten per Samstag, 31. Oktober im Trainingsbetrieb folgende Einschränkungen:

  • Generelle Maskenpflicht in und vor der Anlage (inklusive Trainingsbereich/Cyber Fitness-Kurse)
  • Zonenbeschränkung (Limitierte Anzahl Personen pro Zone)
  • Cyber Fitness-Kurse limitiert auf maximal 15 Personen

 

FAQ

Wird mir die Zeit des Unterbruchs angerechnet?

Allen Mitgliedern wird ein Time-Stop ihrer Mitgliedschaft gewährt. Du erhältst eine entsprechende Zeitgutschrift und Verlängerung deiner Mitgliedschaft um den Schliessungszeitraum. Dieser Time-Stop ist für dich selbstverständlich kostenlos und muss von deiner Seite nicht bei uns beantragt werden.

Ich habe während der Schliessung meine monatliche Zahlung ausgesetzt, wie soll ich weiterfahren?

Die monatlichen Intervallzahlungen sind nach wie vor fällig. Wir bitten dich die offenen und fälligen Zahlungen zu begleichen. Das Abonnement verlängert sich jedoch automatisch um die Zeit der Schliessung.

Ich habe noch Gutscheine von Fitnessanlagen der Migros Aare. Wie lange sind diese gültig?

Sämtliche Gutscheine werden verlängert und sind auch nach der Wiedereröffnung gültig.

Mein Jahresabo läuft in den nächsten zwei Monaten aus und ich habe schon eine Rechnung für das neue Abo erhalten. Muss ich diese zahlen?

Nein, da wir das laufende Abo mit einem Time-Stop versehen werden. Sobald wir wieder eröffnen, werden die Rechnungen erneut versendet, unter Berücksichtigung der Verlängerung des laufenden Abonnements. Die schon erhaltene Rechnung kann vernichtet werden.